016 PanG70 072155 800

Wie macht der das? Diese Frage konnte auch beim zweiten Gastspiel des Mentalmagiers Nicolai Friedrich nicht beantwortet werden. Wie schon beim Hessentags-Auftritt 2016 ließ er zahlreiche verblüffte Besucher zurück.

Wobei – eigentlich möchte man ja auch gar nicht wissen, wie das Zaubern funktioniert, wenn Verpackung und Inhalt so stimmig sind wie bei Nicolai Friedrich. Hauptsache, der Entertainment-Faktor stimmt, und das ist bei dem Hessen eindeutig der Fall.

Wer anfänglich gedacht hatte, dass die Nummern mit den nach Zufallsprinzip ausgewählten Publikumskandidaten abgesprochen seien, der wurde ganz schnell eines Besseren belehrt. Nur – wie kann man die Gedanken so vermeintlich präzise lesen, Zahlen richtig vorhersagen und Menschen sogar dazu bringen, etwas anderes zu ertasten, als eigentlich in einer Kiste vorhanden ist. Wie kommt ein Tisch dazu, nahezu schwerelos zu tanzen - ohne Seil und doppelten Boden? Wie schafft es Friedrich buchstäblich die Zeit zu beeinflussen, in dem er eine zuvor zerrissene Zeitung gleichen Namens mit einem Fingerschnipp wieder funktionsfähig macht?

Seinen Trick mit dem „Lächeln der Mona Lisa“ hat er an David Copperfield verkauft, zumindest die US-Rechte daran. Denn in Herborn zeigte er ihn natürlich. In einem Mosaikbild fehlt dabei ein Puzzleteil mitten im Gesicht der berühmten Dame. Dies musste eine Zuschauerin aus hunderten Teilen wahllos herausfischen. Und auch das funktionierte.

Telepathische Fähigkeiten – die kann auch ein ganz normales Ehepaar entwickeln. Wenn ER an ein „Segelboot“ dachte, hielt SIE die passende Zeichnung bereit. Und wenn „Siri“ den eigentlich altbekannten Trick mit den Rotweinflaschen und den Gläsern in einem ganz neuen Licht erscheinen lässt und zum Abschluss nur durch die Kraft der Gedanken noch ein massives Glas zu Bruch geht, dann weiß man: Nicolai Friedrich bietet Zaubertainment at ist best!

(Fotos: Gert Fabritius)

 

 

 
Autor
Jörg Michael Simmer

jms2016

Jörg Michael Simmer ist seit 2001 Vorsitzender des Vereins "Herborner Heimatspiele e.V.", dem er seit seiner Gründung 1990 angehört. Er ist für die Programmzusammenstellung in der Kulturscheune verantwortlich und seit 1984 aktiver Schauspieler.
 

 

kbl2014

Dauerkarte Deutsche Kabarettmeisterschaft
Sie können Ihre Dauerkarte auch nach Beginn der Kabarettmeisterschaft kaufen.
Das Ticketsystem stellt Ihnen die verfügbaren Tickets zusammen und berechnet Ihren Preis.

Ticket 1. SpieltagTicket 2. SpieltagTicket 3. SpieltagTicket 4. SpieltagTicket 5. SpieltagTicket 6. SpieltagTicket 7. Spieltag

KuSch TV

Auf diesem YouTube-Kanal berichten wir über Künstler, die auf unserer Kleinkunstbühne in Herborn auftreten.

Schlumpe­weck

Die KulturScheune Herborn lädt in Verbindung mit dem Stadtmarketing, der Sparkasse Dillenburg, der Firma Rittal sowie der Friedhelm-Loh-Group zur Teilnahme am Wettbewerb um den Herborner Klein­kunstpreis "Schlumpeweck" ein.

KulturScheune Herborn - Herborner Heimatspiele e.V.      Austraße 87     35745 Herborn